Informationsveranstaltung Römersommer

Eingetragen bei: Kalender | 0

WillkommenIn einer Informationsveranstaltung stellen am Montag, 30. Januar 2017, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Obernburger Rathauses die Stadt Obernburg am Main, der StadtMarketing-Verein sowie der Förderkreis Mainlimes-Museum erstmals die Veranstaltungsreihe „Römersommer XVII“ vor.

Das „Pompeji am Main“, wie Obernburg aufgrund seiner bedeutenden antiken Funde genannt wird, will damit am UNESCO-Welterbe Limes Geschichte lebendig vermitteln.

 

Die Veranstaltungen des „Römersommers XVII“ laufen vom 17. Juni bis zum 17. September 2017 in der Kochsmühle, dem Römermuseum und an weiteren Orten der Römerstadt am Main.

Im Mittelpunkt der Reihe steht die Erlebnisausstellung »Legio­näre Roms«, die in der Kochsmühle mit spektakulären Dioramen und Aktionselementen das Leben in einem Kastell präsentiert. Begleitet wird die Ausstellung von Stadtführungen und Events, wie etwa einem Kohor­tenlager, einem Mainlimes-Markt oder einem Römischen Gastmahl.

Alle potenziellen Unterstützer, Mitakteure und Ideengeber sind herzlich zur Vorstellung des Projektes in die Römerstadt eingeladen, das in seiner Realisierung auf vielfältiges bürgerliches Engagement – vom Stadtführer bis zur Ausstellungsaufsicht – angewiesen ist.

Weitere Informationen hier zum Download